Willkommen in meiner Welt...

27.05.2013.10.2007
Jan Preuß

Bitte besuche Sie unsere neue Homepage, dort erfahren sie zukünftig alle interessanten Neuigkeiten von und über uns, Danke

www.jan-preuss-und-die-geheime-gesellschaft.de




!!! Die Neue CD " WIE EIN FLUSS..." gibt es ab sofort in unserem Shop !!!






Liebe Freunde,

unsere CD „Wie ein Fluss…“ ist nun endlich fertig und bereits in unserem Onlineshop vorbestellbar. Wir danken für die schon eingegangenen Bestellungen herzlich und freuen uns über das rege Interesse. Vielleicht haben sie es in den Nachrichten gehört: am Ostermontag, ja am 1. April (und leider kein Scherz), ist das Presswerk in Diepholz – ja, ganz genau dort wo unsere CD gefertigt wurde – bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Dies ist ein furchtbares Unglück besonders für das traditionsreiche Unternehmen der Pallas-Group und ihren Mitarbeitern.

Soeben erreichte uns die Mitteilung vom Presswerk, dass unsere CD nicht vom Feuer verzehrt wurde. Sie werden sich bemühen noch in dieser Woche zu liefern. Das werden wir dann gemeinsam zu feiern wissen. Wenn ihr wollt sehen wir uns dazu hier:

7. Nacht der Lieder - am 6. April im Theater am See in Bad Saarow (Einlass ab 19.00Uhr)




01.04.2011
Jan Preuß

Benefizkonzert für Japan

Gäste auf der Bühne: Tino Eisbrenner, Dirk Zöllner & Andre Gensicke, Christian Haase Jan Preuß & Die Geheime Gesellschaft


Schreckensnachrichten aus Japan bannen uns vorm Fernsehgerät: Erdbeben und Tsunami, eine drohende Atomkatastrophe, tausende Tote, zehntausend Vermisste, hunderttausende obdachlos. Und der Alltag geht weiter, trotz der Schäden, die das Erdbeben hinterließ und vielleicht für immer hinterlassen wird. Der Alltag in... Japan geht weiter und auch unserer. Doch das Schicksal der Menschen in Japan bewegt uns alle sehr und gerade jetzt.
Helfen wir. Von Zivilgesellschaft zu Zivilgesellschaft. Von Mensch zu Mensch. Auf Augenhöhe. Aus Respekt, aus Mitgefühl, aus Solidarität.


Helfen wir, weil wir alle in Katastrophen menschliche Nähe brauchen, weil wir sagen, wir sind bei euch. Weil wir nicht sagen, uns kann das nicht geschehen, weil wir nicht sagen, ihr habt genug.


Helfen wir, weil wir den Nächsten sehen, auch wenn er 9000 km entfernt lebt. Weil wir ein Zeichen der Hoffnung setzen wollen, weil wir nicht blind durch unser Leben gehen, weil wir eben Menschen sind.


Am Sonntag, den 10. April setzt ein Benefizkonzert in der Müncheberger Kirche ein Zeichen, eines von hoffentlich vielen, ein sichtbares, ein hörbares auf jeden Fall.


Es spielen Tino Eisbrenner, Dirk Zöllner & Andre Gensicke (DIE ZÖLLNER), Christian Haase, sowie Jan Preuß & Die Geheime Gesellschaft. Eine einmalige Kombination von mitreißenden Musikern und Ausnahmetextern rockt die Kirche in Müncheberg. Schließlich ist Musik die gemeinsame Sprache der Welt und selbst unser Herz versteht sie.


Das gespendete Geld wird auf das Konto von "Aktion Deutschland Hilft" - dem Bündnis der Hilfsorganisationen aus Deutschland.

Eintritt: Spende!
--------------------------------------------------------------------------------
Veranstaltungsort Location: Stadtpfarrkirche - Website Straße: Ernst-Thälmann-Straße 52 Stadt: 15374 Müncheberg Tel.: 03 34 32/728




04.01.2011
Jan Preuß

TERMINE: TRAUMTÄNZERTOUR 2011

28.1. Zimmer 16 (Berlin/Pankow, Florastr 16)
Zum zweiten Mal gastieren wir in dem schönen gemütlichen Theater

30.1. JVA Cottbus
(geschlossene Veranstaltung)

19.2. Kulturfabrik Hoyerswerder
Gundermannparty mit weiteren Gästen

11.3. Kunsthof Gohlis
Dresden Cossebaude

09.4. Theater Am See in Bad Saarow
3. Nacht der Lieder - diesmal mit Tino Eisbrenner (Jessica)

17.6. Kulturfabrik Guben

weitere Termine sind in Planung









„Die Nacht der Lieder"

01.10.2010

Theater am See

„Die 2. Nacht der Lieder“ in Bad Saarow
Ein Liedermacher/Popchansonabend mit „Berliner Nachtfalter“ (Suzanna & El Aleman) und Jan Preuß und die geheime Gesellschaft (Fürstenwalde/Spree)

Die „Berliner Nachtfalter“ begannen vor zwei Jahren in ganz Deutschland auf den unterschiedlichsten Konzerten zu spielen. Sie, ein sprachliches Multitalent, welches in vielen Sprachen Lieder präsentiert und er als Arrangeur und begnadeter Musiker, eine Mischung die viel versprechend einen interessanten Abend einläutet.

Zum 2. Mal findet am 01.10.2010 „Die Nacht der Lieder“ in Bad Saarow mit hochkarätiger Musik im „Theater am See“ statt.

Das Programm:

Suzanna

Gesang mit unverwechselbarem Timbre, ihrem Temperament und ihrer Emotionalität, und natürlich ihr sprachlichen Vielfalt

El Aleman (Jens Peter Kruse)

Komponist und Arrangeur, Gitarrist und Sänger, mit seinen Arrangements und seiner Liebe zur spanischen Gitarre lässt er jeden Song leicht und anders klingen.

Jan Preuß und die geheime Gesellschaft

Rockchansons in deutscher Sprache mit Gänsehauteffekt

Neben den Liedern der CD „Traumtänzer“ spielen sie Songs von Rio Reiser, Tom Waits und Leonard Cohen. Letztere nun auch mit deutschen Texten. Kaum zu glauben: Das funktioniert wirklich! Man darf also gespannt sein…





Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Karten unter 033631/868-323
Veranstaltungsort/Kontakt :
Theater am See
Seestraße 22
15526 Bad Saarow
Telefon: 033631 868 323

Fax: 033631 868 325

eMail: info@theater-am-see.de

Homepage: www.theater-am-see.de

==================================================================














13.1.2010
Jan Preuß

„Die Nacht der Lieder“

Am 13.Februar 2010 (die Nacht zum Valentinstag) findet, erstmalig in Bad Saarow, im THEATER AM SEE die legendäre „Nacht der Lieder“ statt. Musik und Lyrik für Herz und Hirn mit Gänsehautgarantie bieten Euch die einzigartigen und weithergereisten Liedermacher Akim Jensch und Thomas Koppe .

Auch wir, Jan Preuß und die geheime Gesellschaft werden dabei sein und euch mit deutschen Versionen einiger Tom Waits/Leonard Cohensongs , eigenen “Traumtänzereien“ und Liedern von Rio Reiser und den Scherben ganz behutsam und doch mit voller Wucht unter die Haut gehen.






Kartenbestellung unter: KONTAKT



1.7.2009
Jan Preuß

Jan Preuß und die Geheime Gesellschaft Live und in neuer Besetzung

Am Sonntag, den 12. 7. 2009 sind wir mit neuem Programm und neuer Besetzung live in Fürstenwalde/Spree bei : ROCK FÜR DEN WALD dabei . Wir werden dort so gegen 17.30 aufspielen und danach, so gegen 19.00 gibts die legendäre Engerling Bluesband .

Erstmals werden wir dort gemeinsam mit Anja Hawlitzki ( Bratsche ) auf der Bühne stehen, die ab jetzt zum festen Stamm der Geheimen Gesellschaft gehört.

Anja

Das Programm:

Die Songs von Tom Waits und Leonard Cohen zu covern, dass ist ja nix Neues. Diese aber mit deutsche Texte zu versehen, ist für viele eine unvorstellbare Sünde...
Aber glaubt mir es funktioniert. Auf Eure Reaktionen bin ich schon sehr gespannt. Natürlich spielen wir auch weiterhin die Songs der CD"TRAUMTÄNZER" und auch das eine oder andere Liedchen aus meiner Zeit mit "PREUß" wird erklingen.

Euch allen wünschen wir ne schöne Zeit,

Jan Preuß u.d.G.G.




02.04.2009
Jan Preuß

Musik für Demkratie und Toleranz


Zu diesem Thema wurde der CDsampler "Soundwahl" produziert, der nun schon bald kostenlos zu haben ist. Neben Bands wie AUCH GUT, PITTYFUCK, RAP N RESPECKT, FAHRENHEIT212 u.v.a. sind auch wir mit dem Song IRGENDWO(neue Version) drauf.

Am 17.4.2009 findet im Potsdamer Lindenpark die Recordreleasparty statt. Es werden dort einige der Bands live spielen. Der Eintritt ist FREI

Mehr Info : www.soundwahl.de oder
http://www.myspace.com/soundwahl

Beste Grüße Jan




30.07.2008
Jan Preuß

9.August Live in Hangelsberg

Nämlich beim Sommerfest auf der Festwiese in Hangelsberg ( östlich von Berlin, gut mit dem Zug zu erreichen) und zwar als Opener um ca 17.00 Uhr. Wie immer werde ich von Andreas Hirt an der Gitarre und Andy Forberger an Keyboard und Akkordeon begleitet. Ausserdem dabei : die Bands Undercover und Die Porthers.

Na dann : ich freu mich auf jeden von Euch, Beste Grüße Jan




23.05.2008
Jan Preuß

Neue CD"TRAUMTÄNZER" im Shop

Bei Vielen hat es sich längst herumgesprochen: die neue CD ist fertig. Sie heißt „TRAUMTÄNZER“ und beinhaltet 10 Songs, die sich zwischen Popchanson und deftigem Rock bewegen. Im Vorfeld wurde ich gewarnt, von Leuten die “Ahnung“ haben, zu viele Musikstile auf einer CD, das passt nicht. Sorry, aber ich pfeiff drauf und kann nur sagen, ich bin froh, dass ich mich in diesem Fall nicht bequatschen lassen habe. Glatte Produktionen a la Dieter Bohlen gibt´s für meinen Geschmack auch mehr als genug. Dank eurer Reaktionen, weiß ich, dass ich mit dieser Meinung nicht allein bin… das gibt mir Kraft.
Na ja, dass musste mal gesagt werden.

Es muss aber auch gesagt werden, dass ich diese CD nicht allein gemacht habe. An dieser Stelle möchte ich allen herzlich DANKE sagen, die mit ihrer Kreativität, ihrer Liebe, ihrer Kraft Geduld und auch mit Geld, bei der Entstehung der CD“TRAUMTÄNZER“ geholfen haben.





Es waren dabei :

Wolfgang Zippan: Komponist, Produzent „In meiner Welt“, „Davongeflogen“, Dieses Eine Leben lang“ , „M+J=L“, „Das Friedenslied“,“ Bin Ich Der Schon“, „Dieses Eine Leben Lang“, Produzent „Traumtänzer II“

Patrick Lyhs: Komponist und Produzent „Traumtänzer“, “Irgendwo“ und „Jesus“

Kurt Demmler: Texte „Davongeflogen“, "Dieses Eine Leben lang“, „Das Friedenslied“, “Bin Ich Der Schon“

Ulrike Goldmann ( Blutengel ): Gastgesang „Irgendwo“

Sascha Rodionov: Mastering

P.-André Sobota: Graphik Cover

Sabine Budin: Malerin „Tanz im Mondlicht“ und „Reich der Zwischentöne“

und Andeas Kleint - Car Service Spreenhagen




09.10.2007
Jan Preuß

So, nun ist die neue Seite also fertig. Dafür geht ein besonderer Dankesgruß an Peter-André Sobota von p(AS)ob-dESIGN, der unkompliziert, flexibel und dabei immer sehr sympathisch, all meine Wünsche auf dieser Homepage realisiert hat. Also klickt euch durch, hört Musik, lest die Texte oder schaut euch die Bilder an und vor allem: kommt wieder vorbei, denn es wird hier ständig neues zu finden sein. Bei Fragen oder Grüssen nutzt bitte das Kontaktformular, es bekommt jeder eine Antwort - versprochen.

Viel Spaß...




11.09.2007
Jan Preuß

Nach dem langen Schweigen auf der EXFLOYD - Seite gibt es nun endlich wieder Neues zu berichten. Zum einen natürlich: die neue Homepage, das war einfach mal an der Zeit. Hier wird in Zukunft alles Neue und auch so manches aus der Vergangenheit über mich bzw. über meine Musik zu finden sein. Die alte Homepage existiert weiterhin, ihr findet sie unter www.exfloyd.de. Dort wird über das Geschehen innerhalb des Labels EXFLOYD MUSIK ENTERTAINMENT berichtet.

...bis demnächst Jan